Telefonische Bestellungen: +49 (0)7841-8392412

{

Gesegnete Asche von Venkatesh

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferung: 3-6 Tage



Vibhuti (heilige Asche) ist besonders segensreiche Asche, die aus dem Opferfeuer stammt und besonders in Verbindung mit dem hinduistischen Gott Shiva gebracht wird. Als glücksbringendes Element tragen sie vor allem die Anhänger Shivas als Tika auf die Stirn, oder auch zum Beispiel auf die Bereiche der Chakren auf.
Vibhuti (heilige Asche) ist besonders segensreiche Asche. Im Sanskrit heisst Vibhuti "Reichtum." Das Auftragen von Vibhuti aktiviert die Energie der Klarheit in uns. Einerseits das klare sehen wie auch Erkennen und Erfühlen ( klare Intuition) was hinter der Illusion steht ( Maya ).

Diese Asche ist aus einer langen Sadhana zu Navaratri entstanden, mit dem Segen von Raguvendra Das.
Sie stellt die Zerstörung des Samsara (das materielle Universum) und von Karma (die Summe aller Handlungen) dar und schenkt die Energie der grössten Wohltat, den "spirituellen Reichtum." Sie zu tragen, erinnert einen an den Tod und an die unbeständige Natur von allem in der Welt, ausser Gott. Vibhuti symbolisiert auch das Unzerstörbare im Menschen, denn sogar nach dem Verbrennen des eigenen Körpers bleibt ein wenig Asche übrig.