Telefonische Bestellungen: +49 (0)7841-8392412

{

Ich habe meinen Zwilling verloren - Alleingeborene erzählen

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferung: 3-6 Tage

 

Mindestens jede zehnte Schwangerschaft (vermutlich mehr) beginnt anfangs mit Zwillingen. Auch wenn der Wegbegleiter früh wieder geht, hat es für den Zurückgelassenen weitreichende Auswirkungen. Neben gelegentlichen körperlichen Folgen, wie Hauterkrankungenund Tumoren hat der Verlust des Zwillings vor allem tiefe seelische Folgen für den Überlebenden und beeinfusst meist unbewusst das weitere Leben.

Zahlreiche Betroffene haben mit Briefen, Gedichten und Bildern einen Beitrag zu diesem Buch erstellt. Sie erzählen mitten aus ihrem Leben von Sehnsüchten, Suche und Heilungswegen.
Dieses Buch ist für Menschen, die an diesem Thema interessiert sind aus eigener Betroffenheit oder weil sie durch Familienangehörige mit betroffen sind oder aus psychologischen oder medizinischem Interesse. Jeder, der mit diesem Thema verbunden ist, aus persönlichem, psychologischem und auch aus medizinischem Interesse, kann hier fündig werden.

__

Der Diplompsychologe Alfred R. Austermann und die Sozialpädagogin Bettina Austermann begleiten seit vielen Jahren Erwachsene, Jugendliche und Kinder therapeutisch. Mit handfesten Fakten und berührenden Fallbeispielen schildern sie einfühlsam die Auswirkungen des frühen Verlustes alleingeborener Zwillinge und zeigen Wege der seelischen Heilung. In ihren Büchern fassen Sie ihre Erfahrungen des Zwillings-Traumas zusammen und machen sie vielen Lesern zugänglich.

 

Taschenbuch: 160 Seiten

Verlag: Königsweg-Verlag

Auflage: 1 (4. Februar 2013)

ISBN-13: 978-3981247114